Triangle Black

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Sie und sind für Sie bindend, wenn Sie am Glücksspiel teilnehmen.

Diese Seite definiert die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für alle von uns akzeptierten Gelder und Wetten und alle von und auf allen von Digimedia betriebenen Webseiten, einschließlich der folgenden Webseiten, angebotenen Dienstleistungen gelten: www.royalvegas.de ('die Webseite(n)').

Diese Bedingungen ersetzen alle bereits existierenden Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf dieser Webseite erschienen sind. In diesen Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeutet:

"Konto" ein einzigartiges Konto, das Ihnen von der Webseite ausgestellt wurde.

"Vereinbarung" Regeln und allgemeine Geschäftsbedingungen;

"Royal Vegas" die Marke und alle Produkte, die 'Online' (Zugriff über einen Computer oder Laptop) und 'Mobil' (Zugriff über ein Mobiltelefon oder Tablet) über Royal Vegas angeboten werden.

"Gruppe" zusammenfassend das gesamte Eigentum der Online-Webseite, das uns gehört; einschließlich, aber nicht beschränkt auf Digimedia, Seabrook und Selbourne.

"Webseite" www.royalvegas.de oder eine Ableitung davon;

"Rückbuchung" bedeutet, wenn Sie oder eine ausstellende Bank oder ein anderer Anbieter von Zahlungsdienstleistungen eine Rückbuchung der Gebühren in Bezug auf Ihre Kreditkartentransaktion oder die Einzahlung eines Dritten vornehmen;

"geschlossenes Spielerkonto" ein Konto, das entweder von uns oder Ihnen geschlossen, de-registriert oder ausgeschlossen wurde;

"inaktives Konto Account" ein Konto eines Spielers, das in einem Zeitraum der größer als 6 (sechs) Monate ist kein Einloggen und/oder Ausloggen verzeichnet hat ohne die Voraussetzung einer finanziellen Transaktion;

"Teilnahme" ohne Einschränkung jedes der in 4.1.1 bis 4.1.7 unten beschriebenen Verhaltensweisen und den Besuch der Webseite und/oder das Spielen von Spielen, die von unserer Webseite und/oder der Software angeboten werden, in jeglicher Art und Weise;

"Zahlungsanbieter" ein Drittanbieter mit dem wir eine Vereinbarung haben, Zahlungen abzuwickeln.

"Spieler" ein Echt-Spieler und/oder geschlossenes Spieler-Konto und/oder ein vorrübergehendes Spieler-Konto und/oder eine verifiziertes Spieler-Konto;

"Echt-Spieler" jeder Spieler, der ein Konto bei Royal Vegas registriert hat;

der "Service" bedeutet die Verfügbarkeit und Bereitstellung von Software, die es Ihnen ermöglicht, über das Internet oder Ihr Mobiltelefon bei Royal Vegas zu spielen;

"verifiziertes Konto" ein Konto, bei dem die Registrierungsdaten des Kontos als korrekt bestätigt wurden

"verübergehendes Konto" ein Konto, bei dem die Registrierungsdaten noch nicht ausreichend verifiziert wurden

"Software" jegliche Software, die in unserem Eigentum steht oder für uns lizenziert ist und die heruntergeladen werden muss, damit Sie an unseren Spielen teilnehmen können, und/oder alle Flash-Spiele-Versionen der Software, die nicht heruntergeladen werden müssen;

Digimedia Ltd (C45651) ist eine in Malta registriertes Unternehmen mit der Anschrift Villa Seminia, 8, Sir Temi Zammit Avenue, Ta’XBiex XBX 1011. Digimedia Ltd ist durch die maltesische Glücksspielbehörde lizenziert, Lizenznummer: MGA/B2C/167/2008 (am 1. August 2018 ausgestellt)

Alle Transaktionen zwischen dem Spieler und Digimedia Limited finden in Malta statt, wo sich die Hauptserver befinden. Der Spielvertrag des Spielers besteht mit Digimedia Limited. Digimedia Limited ist das Unternehmen, das die Spieldienstleistungen für den Spieler bereitstellt.

"Ihr Zuständigkeitsbereich" der Zuständigkeitsbereich, in der Sie ihren Wohnsitz, Aufenthaltsort oder Arbeitsplatz haben.

ALLGEMEINES

1. IHRE TEILNAHME BEI ROYAL VEGAS

1.1 TEILNAHME

1.1.1 Die Teilnahme am Royal Vegas erfolgt nach Ihrem eigenen Ermessen und auf Ihr eigenes Risiko.

1.1.2.1 Internet-Glücksspiele können in dem Zuständigkeitsbereich/in dem Land, in dem Sie sich befinden oder wohnhaft sind, illegal sein. Royal Vegas beabsichtigt nicht, Ihnen zu ermöglichen, gegen das geltende Recht zu verstoßen. Sie sind für jegliche Spielaktivitäten verantwortlich und Sie sind auch dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Sie nicht gegen ein Gesetz oder eine Gesetzgebung verstoßen, die das Online-Spielen verbietet. Bevor Sie sich auf die auf der Webseite enthaltenen Informationen verlassen, sollten Sie die Regeln in Ihrem Zuständigkeitsbereich konsultieren. Royal Vegas schließt, soweit gesetzlich zulässig, jegliche Haftung für die Nutzung der Webseite aus, unabhängig davon, ob der Dienst moderiert wird oder nicht. Sie sind allein dafür verantwortlich, sich zu vergewissern, ob es in Ihrem Zuständigkeitsbereich legal ist, an Royal Vegas teilzunehmen.

1.1.2.2 Royal Vegas kann für Personen mit Wohnsitz in Afghanistan, Australien, Andorra, Österreich, Belgien, Belgien, China, Tschechische Republik, Dänemark, Frankreich & Randgebiete, Hongkong, Iran, Israel, Italien, Myanmar, Nordkorea, Philippinen, Portugal, Rumänien, Singapur, Slowenien, Südafrika, Spanien, Schweden, Schweiz, USA & Außengebiete, Taiwan, Türkei, Ungarn und Vereinigtes Königreich keine Konten eröffnen oder Wetten bzw. Finanztransaktionen abwickeln. Royal Vegas behält sich das Recht vor, die Liste der Länder, aus denen keine Konten eröffnet oder Wetten oder Finanztransaktionen durchgeführt werden, von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen zu ändern.

1.1.3 Sie dürfen nur an Royal Vegas teilnehmen, wenn dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich legal ist.

1.1.4 Alle Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, um sich bei Royal Vegas registrieren zu können. Zusätzlich zu den Bestimmungen von 1.1.3 können Sie nur dann an Royal Vegas teilnehmen, wenn Sie das in Ihrem Zuständigkeitsbereich geltende gesetzliche Volljährigkeitsalter erreicht haben. Wir behalten uns das Recht vor, von Ihnen einen Altersnachweis zu verlangen und Ihr Konto bis zur Vorlage zufriedenstellender Unterlagen zu sperren.

1.1.5 Wir übernehmen keine Garantie für die Rechtmäßigkeit Ihrer Teilnahme an Royal Vegas im Sinne der Gesetze Ihres Zuständigkeitsbereichs.

1.1.6 Wir haben das Recht, von Ihnen als Voraussetzung für Ihre Teilnahme an Royal Vegas einen Nachweis Ihrer Identität und Ihres Alters zu verlangen. Alle bei der Registrierung auf der Webseite angegebenen Informationen müssen in jeder Hinsicht korrekt und vollständig sein.

1.1.7 Hiermit ermächtigen Sie uns und unsere beauftragten Bevollmächtigten in dinglicher Angelegenheit, Ihre Identität und Ihr Recht zur Verwendung der Gelder, die Sie bei Royal Vegas setzen, zu bestätigen, wenn wir dies verlangen.

1.1.8 Sie dürfen zu keinem Zeitpunkt mehr als ein Konto eröffnen. Es ist Ihnen auch nicht gestattet, mehr als ein Spiel gleichzeitig zu spielen.

1.1.9 Gelder und/oder Bonus Credits dürfen nicht zwischen Konten ein und desselben Spielers oder Dritter übertragen werden.

1.1.10 Royal Vegas behält sich nach eigenem Ermessen das Recht vor, alle Gewinne in Euro auszuzahlen, unabhängig von der Währung, in der das Konto des Spielers registriert oder die Wette platziert wurde.

1.1.11 Wir haben das Recht, die Kontoinformationen jederzeit zu überprüfen und das Konto bis zu einer angemessenen Überprüfung zu sperren. Sie werden gebeten, Ihre Registrierungsdaten auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Sie Ihre Adresse, E-Mail, Telefonnummer oder andere Kontakt- oder persönliche Informationen ändern, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, um Ihre Kontoinformationen zu aktualisieren.

1.1.12 Sie stimmern zu von der Royal Vegas Gruppe und deren Marketing Agenten Kommunikationen zu erhalten.

1.1.13 Royal Vegas erlaubt Spielern nicht auf Kredit zu spielen.

1.1.14 Royal Vegas erlaubt es Ihnen, Ihre eigene Kombination aus Benutzername und Passwort zu wählen. Sie müssen ein sicheres Passwort erstellen und diese Informationen geheim halten. Alle über Ihr Konto ausgeführten Aktionen bleiben bestehen, wenn Ihr Benutzername und Ihr Passwort korrekt eingegeben wurden. Wir übernehmen keine Haftung für den Fall, dass Ihr Konto aufgrund von Sicherheitsschwächen auf Geräten oder schwachen und gemeinsam genutzten Passwörtern kompromittiert wird. In Übereinstimmung mit den Regelungen ist es den Spielern untersagt, obszöne oder beleidigende Benutzernamen zu verwenden. Sollte sich ein Spieler jedoch dafür entscheiden, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto zu schließen.

1.1.15 Alle Spielerangebote sind auf ein Angebot pro Person, Familie, Haushaltsadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Debit-/Kreditkarte und gemeinsam genutztem Computer, z.B. Schule, öffentliche Bibliothek oder Arbeitsplatz, beschränkt. Alle Angebote richten sich an Freizeitspieler, und wir können nach eigenem Ermessen die Berechtigung von Spielern zur Teilnahme an einer Werbeaktion einschränken. Wir behalten uns das Recht vor, die Verfügbarkeit eines Angebots oder aller Angebote für einen Spieler oder eine Gruppe von Spielern zurückzuziehen.

1.1.15.1 Wir behalten uns das Recht vor, alle gewährten Boni und alle Gewinne zurückzufordern, wenn sich herausstellt, dass Spieler einen Aspekt einer Werbeaktion manipuliert oder missbraucht haben. Wenn es Beweise für eine Reihe von Wetten gibt, die von einem Spieler oder einer Gruppe von Spielern platziert wurden und die aufgrund erhöhter Zahlungen durch Aktionsangebote unabhängig vom Ergebnis zu garantierten Spielergewinnen führen, behalten wir uns das Recht vor, das Bonuselement solcher Angebote zu ignorieren und Wetten mit den korrekten Quoten abzurechnen. Wir behalten uns ferner das Recht vor, von jedem Spieler zu verlangen, ausreichende Unterlagen vorzulegen, damit wir uns nach unserem absoluten Ermessen von der Identität des Spielers überzeugen können, bevor wir seinem Konto einen Bonus, eine Freiwette oder ein Angebot gutschreiben.

1.1.16 Mit der Registrierung wird davon ausgegangen, dass Sie alle Regeln, Bedingungen und Konditionen, die die Gruppe auf der Webseite anzeigt, akzeptiert und verstanden haben. Wir empfehlen allen Mitgliedern, alle Transaktionsaufzeichnungen, Spielregeln, Stornierungsrichtlinien und Auszahlungsrichtlinien auszudrucken (oder in einer Datei zu speichern).

1.1.17 Alle Ein- und Auszahlungsmethoden MÜSSEN auf den gleichen Namen lauten, der bei der Registrierung auf der Webseite verwendet wurde. Ist dies nicht der Fall, kann das Konto gesperrt werden. Wenn ein Konto gesperrt wird, sollten Sie den Kundendienst kontaktieren, um Einzelheiten zu unserem Verifizierungsprozess zu erfahren. Jegliche Abhebungen sind nur auf den Namen zahlbar, der bei der Registrierung auf der Webseite verwendet wurde, und wenn eine Debit- oder Kreditkarte zur Einzahlung von Geldern verwendet wurde, muss der Name mit dem auf der Karte registrierten Namen übereinstimmen.

1.1.18 Die Aktualisierung oder Hinzufügung zusätzlicher Zahlungsdetails kann nur durch Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst erfolgen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über die Bedingungen, unter denen Ihre Zahlungen akzeptiert werden, zu informieren. Sie sind allein dafür verantwortlich, sich über alle Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

1.1.19 Wir haben die Verpflichtung, den Spielern innerhalb einer angemessenen Frist Gelder zu überweisen. Aus diesem Grund können abgehobene unbestrittene Gelder, die zur Auszahlung anstehen, wieder auf das Royal Vegas-Konto zurücküberwiesen werden, falls die Spieler nicht reagieren oder sich nicht an die Auszahlungsanforderungen halten. Sollten Auszahlungen rückgängig gemacht werden, stehen sie für Spiele innerhalb von Royal Vegas zur Verfügung. Royal Vegas übernimmt keine Haftung für verwendete Gelder.

1.1.20 Wenn Sie nicht wünschen, dass Ihnen ausstehende Gelder zur Verfügung gestellt werden, müssen Sie sich direkt an den Kundendienst wenden und Ihr Konto vorübergehend sperren.

1.1.21 Allen Antragstellern kann eine E-Mail zur Kontoaktivierung an die registrierte E-Mail-Adresse geschickt werden. Alle Konten können über diese E-Mail aktiviert werden. Falls dies nicht abgeschlossen wird, behält sich Royal Vegas das Recht vor, alle Aktivitäten auf dem Konto zu sperren, bis die Kontodaten überprüft wurden.

1.1.22 Die Gelder in Ihrem Konto erhalten keine Zinsen.

1.1.23 Sie dürfen nicht an Spielen auf mehreren Glücksspiel-Webseiten gleichzeitig teilnehmen.

1.2 IHRE GEWÄHRLEISTUNGEN

1.2.1 Sie garantieren und sichern zu, und wir schließen diesen Vertrag auf der Grundlage solcher Zusicherungen und Gewährleistungen, die alle zum Zeitpunkt Ihres Vertragsabschlusses und in der gesamten Währung dieses Vertrags wesentlich sind, dass Sie:

1.2.1.1 rechtlich in der Lage sind, innerhalb Ihres Zuständigkeitsbereichs an Royal Vegas teilzunehmen;

1.2.1.2 ein "Erwachsener" sind, der das Volljährigkeitsalter in Ihrem Zuständigkeitsbereich erreicht hat;

1.2.1.3 dürfen Dritten (insbesondere, aber nicht ausschließlich Minderjährigen) nicht gestatten, direkt oder indirekt Ihr/e bei Royal Vegas geführte(s) Konto/Konten zu nutzen, die Software zu verwenden oder einen Preis von Royal Vegas anzunehmen;

1.2.1.4 uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, die in jeder Hinsicht gültig, genau und vollständig sind, und dass Sie uns unverzüglich per E-Mail benachrichtigen, falls sich diese Daten ändern;

1.2.1.5 der wahre und rechtmäßige Eigentümer der Gelder sind, die Sie bei Royal Vegas einsetzen, dass Sie ordnungsgemäß und rechtmäßig befugt sind, diese Gelder für die oben genannten Zwecke zu verwenden;

1.2.1.6 keine Gelder bei Royal Vegas einzahlen oder wetten, die in irgendeiner Weise aus illegalen Aktivitäten im Sinne von 1.6 stammen;

1.2.1.7 alle an Royal Vegas geschuldeten Gelder zahlen und in Bezug auf die Zahlung keine Rückbuchung vorzunehmen und/oder solche Zahlungen verweigern oder rückgängig zu machen oder zu stornieren;

1.2.1.8 diese Regeln und allgemeine Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben; und

1.2.1.9 bei Royal Vegas als individuelle Person und für Ihre persönliche Unterhaltung teilnehmen (d.h. nicht im professionellen Sinne oder in Zusammenarbeit mit anderen Spielern als Teil eines Vereins, einer Gruppe usw).

1.2.2 Wenn Sie gegen die in Klausel 1.2.1 oben enthaltene Gewährleistung verstoßen, sind alle von Ihnen platzierten Transaktionen null und nichtig, und Sie verlieren alle Gewinne, die Ihnen durch solche Transaktionen und/oder Teilnahme entstanden sind.

1.3 VERWEIGERUNG DER REGISTRIERUNG, ABMELDUNG, AUSSCHLUSS & SUSPENDIERUNG

1.3.1 Wir können Ihre Registrierung ablehnen oder Sie jederzeit und aus jeglichem Grund von Royal Vegas ausschließen oder suspendieren.

1.3.2 Sie erkennen hiermit an, dass Royal Vegas nicht verpflichtet ist, Sie vorab über seine Entscheidung, Sie abzulehnen, abzumelden, auszuschließen oder zu suspendieren, zu informieren oder Ihnen die Gründe für eine solche Entscheidung mitzuteilen.

1.4 FOLGEN EINER ABMELDUNG, EINES AUSSCHLUSSES ODER EINER SUSPENDIERUNG

1.4.1 Wenn wir Sie abmelden, ausschließen oder von Royal Vegas suspendieren, habe wir das Recht:

1.4.1.1 die Zahlung angefochtener Geldbeträge an Sie zurückzuhalten, unabhängig davon, ob es sich bei diesen angefochtenen Geldbeträgen um Einzahlungen, Rückerstattungen, Boni, Gratisgelder, Spielguthaben, Auszahlungen oder Ähnliches handelt; und/oder

1.4.1.2 Sie von allen oder einer anderen Webseiten aus der Gruppe von Webseiten auszuschließen, in der Royal Vegas Mitglied ist; und/oder

1.4.1.3 ausschließlich bestimmen, welche Kriterien Sie erfüllen müssen, um ein neues Konto bei Royal Vegas einzurichten; und/oder

1.4.1.4 im Falle eines betrügerischen, illegalen oder ähnlichen Fehlverhaltens Ihrerseits oder bei Nichtzahlung der uns geschuldeten Beträge durch Sie:

1.4.1.4.1 alle relevanten Informationen über Sie an eine gruppeninterne Datenbank übermitteln, die diesen Missbrauch aufzeichnet, und, falls erforderlich, Ihre Kontodaten an ein Inkassobüro zur Eintreibung der Beträge, die Sie uns schulden, übergeben. Sie ermächtigen uns hiermit unwiderruflich, dies nach unserem absoluten Ermessen zu tun, und/oder

1.4.1.4.2 umstrittene Gelder, die Sie durch betrügerisches, illegales oder ähnliches Fehlverhalten erlangt haben, an uns verwirkt haben.

1.5 INAKTIVE KONTEN & INAKTIVES BONUS GUTHABEN

1.5.1 Es wird festgehalten, dass die Bestimmungen dieses Absatzes 1.5 nur dann gelten, wenn alle Konten eines realen Spielers bei der Royal Vegas Gruppe inaktive Konten sind.

1.5.2 Jedes Guthaben auf dem Konto eines inaktiven Spielers kann nach alleinigem und uneingeschränktem Ermessen von Royal Vegas wie folgt behandelt werden:

1.5.2.1 eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 10 Euro dieses Guthabens wird monatlich darauf erhoben und davon abgezogen, bis der frühere der folgenden Zeitpunkte eintritt:

1.5.2.1.1 das Guthaben auf null verringert wird; oder

1.5.2.1.2 das inaktive Konto aktiv wird; oder

1.5.3 ungeachtet der Erfüllung von Durchspielbedingungen können Sie nach unserem alleinigen und absoluten Ermessen Boni und Gewinne aus solchen Boni verlieren, wenn diese Gelder von Ihnen bei Royal Vegas für einen Zeitraum von sechs Monaten ab dem Datum, an dem der Bonus/die Boni gewährt wurde(n), ungenutzt bleiben. Für die Zwecke dieses Vertrages werden alle Treuepunkte als Boni angesehen.

1.6 GELDWÄSCHE

1.6.1 Es wird festgehalten, dass einige Zuständigkeitsbereiche strenge Geldwäschegesetze haben, die uns unter Umständen dazu verpflichten, Sie den Bundes- oder Lokalbehörden innerhalb dieser Zuständigkeitsbereiche zu melden, wenn wir wissen, vermuten oder Grund zu der Annahme haben, dass eine Ihrer Transaktionen unter anderem Gelder aus illegalen Aktivitäten beinhaltet oder darauf abzielt, Gelder aus illegalen Aktivitäten zu verbergen oder die Nutzung von Royal Vegas zur Erleichterung krimineller Aktivitäten genutzt wird.

1.6.2 Wenn wir Kenntnis oder Verdacht im Sinne von 1.6.1 haben, können wir:

1.6.2.1 Ihr Konto bei Royal Vegas sofort zu sperren, abzumelden oder zu löschen; und/oder

1.6.2.2 nach unserem alleinigen Ermessen keine Rückerstattung der auf einem solchen Konto gehaltenen Gelder an Sie vornehmen; und/oder

1.6.2.3 Sie von allen oder einer anderen Webseite aus der Gruppe von Webseiten auszuschließen, in der Royal Vegas Mitglied ist; und/oder

1.6.2.4 alle relevanten Informationen über Sie an eine gruppeninterne Datenbank weiterzuleiten, in der solcher Missbrauch aufgezeichnet wird. Sie bevollmächtigen uns hiermit unwiderruflich, dies nach unserem absoluten Ermessen zu tun.

1.6.3 Wir behalten uns das Recht vor, Sie den oben genannten föderalen oder lokalen Behörden zu melden, wenn wir nach unserem absoluten Ermessen feststellen, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

1.6.4 Zur Unterstützung bei der Verhinderung von Geldwäsche:

1.6.4.1 wird kein Bargeld zur Einzahlung auf ein Konto bei Royal Vegas akzeptiert;

1.6.4.2 Es dürfen keine substantiellen und/oder außerordentlichen Auszahlungen einzeln und kumulativ vorgenommen werden, es sei denn, es werden notariell beglaubigte Faxkopien der folgenden Dokumente eingereicht:

1.6.4.2.1 aktueller Kontoauszug für das Bankkonto, von dem Ihre Einsätze bezahlt wurden;

1.6.4.2.2 eine Kopie eines von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweises, d.h. Führerschein; aktueller und gültiger Reisepass, Personalausweis usw.

1.6.4.2.3 eine Kopie einer Rechnung eines Versorgungsunternehmens, die nicht älter als 6 Monate ist und aus der Ihre eingetragene Adresse und Ihr Name deutlich hervorgeht, d.h. aktuelle Gas- oder Stromrechnung usw.

1.7. VERÖFFENTLICHUNGEN

1.7.1 Wenn Sie beim Spielen bei Royal Vegas einen Geldbetrag oder einen anderen von Royal Vegas als veröffentlichungswürdig erachteten Preis gewinnen, erklären Sie sich bereit, sich für jedes von Royal Vegas arrangierte Ereignis dieser Art zur Verfügung zu stellen. Royal Vegas wird alles tun, um Ihre Privatsphäre jederzeit zu schützen.

1.7.2 Ohne von der Allgemeingültigkeit des obigen Abschnitts 1.7.1 abzuweichen, gewähren Sie uns hiermit das Recht, Ihren Vornamen in jeder Veröffentlichung über Ihren oben erwähnten Gewinn zu verwenden und ein Bild eines Models an Ihrer Stelle zu verwenden.

1.7.3 Weitere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie unter dem entsprechenden Link auf dieser Webseite.

1.8. IHRE ZUSTIMMUNG

1.8.1 Telefongespräche können zu Qualitäts- und/oder Sicherheitszwecken aufgezeichnet oder überwacht werden. Durch die Nutzung dieses Dienstes erklären Sie sich mit der Aufzeichnung oder Überwachung einverstanden.

1.8.2 Wir können die gesamte Internetkommunikation, Einzelheiten der Transaktionen, die Sie über die Webseite durchführen, und Einzelheiten Ihrer Besuche auf der Webseite sammeln und aufzeichnen.

1.8.3 Mit der Registrierung eines vorrübergehenden oder echten Kontos erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass wir Sie mit allen Kommunikationsmitteln (ob schriftlich oder mündlich und einschließlich, aber nicht beschränkt auf E-Mail, Telefon und SMS) in Bezug auf Angelegenheiten, die Ihr Konto betreffen, kontaktieren. Um sich von einige oder alle Kommunikationsformen abzumelden, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

1.8.4 Wenn Sie sich von unseren allgemeinen Werbematerialien abmelden oder zuvor abgemeldet haben, erhalten Sie weiterhin geschäftsbezogene Mitteilungen. Bitte erlauben Sie 3 Arbeitstage, um sich von unseren Mailinglisten zu entfernen. Sollten Sie Fragen zu einer der "Rechtssprachen" haben, wenden Sie sich bitte an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

1.9 VERWENDUNG VON AUTOMATISIERTEN SPIELERN ('BOTS') UND ILLEGALER SOFTWARE

1.9.1 Die Verwendung und der Missbrauch eines Bugs oder Bots oder jeder anderen Form von künstlicher Intelligenz in der Software oder den Diensten, die auf der Royal Vegas-Plattform bereitgestellt werden, ist illegal.

1.9.2 Die Verwendung von Software zur Beeinflussung oder Änderung des Ergebnisses eines der Spiele auf Royal Vegas zum Zwecke des finanziellen Gewinns ist streng verboten, und alle auf diese Weise erworbenen Gelder werden vom Guthaben des Spielers abgezogen.

1.9.3 Royal Vegas ergreift alle notwendigen Maßnahmen im Falle der Verwendung und/oder des Missbrauchs eines Bugs, Bot oder einer anderen Form von künstlicher Intelligenz durch einen Spieler, wie z.B. Sperrung des Spielerkontos, Einfrieren des Guthabens und behält sich das Recht auf rechtliche Schritte vor.

1.10 VERIFIZIERUNG

1.10.1 Mit der Eröffnung eines Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie einer Verifizierungsprüfung unterliegen. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, Ihr Konto nach eigenem Ermessen zu suspendieren, zu schließen oder zu löschen.

1.10.2 Vor einer vollständigen und angemessenen Überprüfung werden die Konten eingeschränkt und behalten den Status eines vorläufigen Kontos.

1.10.3 Alle vorläufigen Konten müssen innerhalb 72 Stunden nach Registrierung verifiziert werden und haben die folgenden Beschränkungen:

  • Auszahlungen sind nicht gestattet
  • Sie können maximal 100€ einzahlen
  • Wenn sich herausstellt, das falsche Informationen angegeben wurde, wird das Konto geschlossen

1.10.4 Bitte beachten Sie, dass wir jederzeit weitere Verifizierungsprüfungen durchführen können (einschließlich der Anforderung zusätzlicher Dokumente oder Informationen), um Ihre Identität, Ihr Alter, Ihre Adresse oder Angaben zur Zahlungsmethode ohne Einschränkung zu bestätigen. Wir können Ihr Konto sperren und/oder Sie daran hindern, weitere Einsätze zu platzieren, bis die Verifizierungsprüfungen zufriedenstellend abgeschlossen sind.

2. DER SERVICE

2.1 Royal Vegas haftet nicht für Ausfälle, Serverunterbrechungen, Verzögerungen oder technische oder politische Störungen des Spielverlaufs. Wir sind nicht haftbar für Handlungen oder Unterlassungen Ihres Internetdienstanbieters oder eines Dritten, mit dem Sie einen Vertrag abgeschlossen haben, um Zugang zu dem Server zu erhalten, der die Webseite hostet. Software und Dienste werden ohne Mängelgewähr zur Verfügung gestellt, und Royal Vegas gibt keine ausdrücklichen oder angedeuteten Gewährleistungen oder Zusicherungen ab (weder durch Gesetz, Satzung noch anderweitig), einschließlich, aber nicht beschränkt auf angedeutete Gewährleistungen und Bedingungen der Marktgängigkeit, zufriedenstellende Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Vollständigkeit oder Genauigkeit der Software/Dienste oder Verletzung geltender Gesetze und Vorschriften. Das gesamte Risiko hinsichtlich der Nutzung, Qualität und Leistung der Software/Dienste liegt bei Ihnen.

2.2 Wir haften nicht für Computerfehlfunktionen, Ausfälle von Telekommunikationsdiensten oder Internetverbindungen oder Versuche Ihrerseits, an Spielen mit Methoden, Mitteln oder Wegen teilzunehmen, die nicht von uns beabsichtigt sind. Sie sind allein verantwortlich für alle Telekommunikationsgeräte und -dienste, die Sie für die Teilnahme an Royal Vegas nutzen. Royal Vegas übernimmt keine Garantie dafür, dass die Software oder die Dienste Ihren Anforderungen entsprechen, ununterbrochen, pünktlich, sicher oder fehlerfrei sind, dass Fehler behoben werden oder dass die Software oder der Server, der sie zur Verfügung stellt, frei von Viren oder Fehlern sind, oder dass die volle Funktionalität, Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Software oder der Dienste hinsichtlich der Ergebnisse oder der Genauigkeit der von Ihnen erhaltenen Informationen gewährleistet ist. Im Falle von System- oder Kommunikationsfehlern im Zusammenhang mit der Generierung von Zufallszahlen, der Wettabrechnung oder anderen Elementen des Produkts haften wir Ihnen gegenüber nicht für solche Fehler und behalten uns das Recht vor, alle Wetten auf die fraglichen Ziehungen für ungültig zu erklären.

2.3 Wir können nicht garantieren, dass der Dienst nie fehlerhaft sein wird, aber wir werden gemeldete Fehler so schnell wie möglich beheben. Wenn ein Fehler auftritt, sollten Sie den Fehler per E-Mail oder schriftlich an den Kundendienst melden.

2.3.1 Royal Vegas übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verluste, von denen angenommen wird oder von denen behauptet wird, dass sie aus oder in Verbindung mit der Webseite oder den Services entstanden sind, einschließlich, ohne Einschränkung, Verzögerungen oder Unterbrechungen des Betriebs oder der Übertragung, Verlust oder Beschädigung von Daten, Kommunikations- oder Leitungsausfall, Missbrauch der Webseite oder ihres Inhalts durch eine Person oder Fehler oder Auslassungen im Inhalt.

2.3.2 Wir behalten uns das Recht vor, jede Wette(n) nach unserem alleinigen Ermessen abzulehnen oder einzuschränken. In Fällen, in denen ein Einsatz von uns nach unserem Ermessen als ungültig erachtet oder für ungültig erklärt wird, wird jeder Betrag, der in Bezug auf diesen Einsatz oder diese Wette von Ihrem Konto abgezogen wurde, Ihrem Konto gutgeschrieben. Wetten sind nur gültig, wenn sie von unserem Server akzeptiert werden und der Vereinbarung unterliegen. Bis zur Annahme sind keine Mitteilungen von Ihnen für uns bindend, und alle auf dieser Webseite angezeigten Informationen stellen lediglich eine Einladung zum Spielen dar. Fehlfunktionen (ob auf einer Webseite oder Ihren Geräten) machen alle Zahlungen und Spiele ungültig. Sollten wir beschließen, im Interesse eines fairen Spiels auf eine Regel zu verzichten, so gilt diese nur für diesen Moment und stellt keinen Präzedenzfall für die Zukunft dar.

2.4 Royal Vegas behält sich das Recht vor, Gewinne, die aufgrund von Hardware-/Softwarefehlern oder Fehlfunktionen erzielt wurden, für ungültig zu erklären. Das Konto von Spielern, die solche Fehler/Fehlfunktionen missbrauchen, wird geschlossen und Einzahlungen und/oder Gewinne verfallen. Im Falle einer Fehlfunktion des Systems der Webseite sind alle Wetten ungültig. Royal Vegas behält sich das Recht vor, Spiele oder Software nach eigenem Ermessen mit sofortiger Wirkung und ohne Vorankündigung zu unterbrechen, zu ändern, zu entfernen oder der Webseite hinzuzufügen. Royal Vegas ist Ihnen gegenüber nicht für Verluste, die Sie aufgrund von vorgenommenen Änderungen oder aufgrund einer Änderung oder Aussetzung oder Einstellung der Software oder Dienste erlitten haben haftbar, und Sie haben diesbezüglich keine Ansprüche gegen Royal Vegas.

2.5 Wir können den gesamten Dienst oder Teile davon aus beliebigen Gründen nach unserem alleinigen Ermessen vorübergehend einstellen. Wir können, sind aber nicht verpflichtet, Sie so weit wie möglich über eine solche Unterbrechung in Kenntnis zu setzen. Wir werden den Dienst nach der vorübergehenden Einstellung wiederherstellen, sobald dies durchführbar ist.

2.6 Im Falle einer Systemfehlfunktion sind alle Wetten ungültig. Rückerstattungen können nach alleinigem Ermessen des Managements erfolgen. Wenn ein offensichtlicher Fehler, Irrtum oder Systemfehler dazu führt, dass bei einer Wette eine falsche Quote, eine falsche Linie oder ein falsches Handicap genommen wird, ist die Wette bzw. der Teil der Wette, wenn es sich um eine Mehrfachwette/ein Mehrfachspiel handelt, null und nichtig.

2.7 In Übereinstimmung mit Abschnitt 4.2 sind wir Ihnen gegenüber nicht für Verluste, die Ihnen durch eine solche Aussetzung oder Verzögerung entstehen können, haftbar.

2.8 Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, relevante Steuern auf Gewinne, die in seinem Zuständigkeitsbereich anwendbar sein könnten, zu berechnen und zu melden.

2.9 Royal Vegas berät die Spieler nicht in steuerlichen und/oder rechtlichen Fragen. Spielern, die sich in Steuer- und Rechtsangelegenheiten beraten lassen möchten, wird empfohlen, sich an die entsprechenden Berater und/oder Behörden zu wenden, in der sie ansässig und/oder wohnhaft sind.

2.10 Spielern ist es strengstens untersagt, Royal Vegas und seine Systeme zu nutzen, um Arbitrage durch Währungstransaktionen zu erleichtern. Wenn Royal Vegas der Ansicht ist, dass ein Spieler die oben genannten Systeme absichtlich zur Erzielung von finanziellen Gewinnen durch Arbitrage genutzt hat, verfallen alle Gewinne und werden ohne Warnung oder Benachrichtigung vom Spielerkonto abgezogen.

2.11 Es ist Ihnen gestattet, die Software und alle von der Software abgeleiteten Inhalte in Verbindung mit der Nutzung der Webseiten in Übereinstimmung mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen und mit der Microgaming's End User License Agreement (EULA) zu installieren und zu nutzen. Die Software ermöglicht Ihnen die Nutzung unserer Glücksspieldienste, die über die Webseiten verfügbar sind (die "Dienste"). Sie dürfen die Software auf einer Festplatte oder einem anderen Speichergerät installieren und Sicherungskopien der Software erstellen, vorausgesetzt, dass diese Sicherungskopien nur von Ihnen in Verbindung mit den Diensten über einen Computer verwendet werden, dessen Hauptbenutzer Sie sind. Der Code, die Struktur und die Organisation der Software sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Sie dürfen nicht:

  • Den Quellcode kopieren, weitergeben, veröffentlichen, zurückentwickeln, dekompilieren, zerlegen, modifizieren, übersetzen oder jeglichen Versuch unternehmen, auf den Quellcode zuzugreifen, um abgeleitete Werke des Quellcodes zu erstellen oder anderweitig.
  • Die Software verkaufen, abtreten, unterlizenzieren, übertragen, verteilen oder verleasen.
  • Die Software über ein Computernetzwerk oder anderweitig Dritten zur Verfügung stellen.
  • Die Software in ein anderes Land exportieren (sei es auf physischem oder elektronischem Wege).
  • Die Software auf eine Weise, die durch geltende Gesetze oder Vorschriften verboten ist verwenden.

Sie sind für alle Schäden, Kosten oder Ausgaben, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Beauftragung einer nicht genehmigten Nutzung ergeben, haftbar.

3. GEMEINSAM GENUTZTE UMGEBUNGEN

Wir können Personen, die bei Royal Vegas Konten eröffnen oder versuchen, Konten zu eröffnen, die aus Umgebungen stammen, in denen Computer gemeinsam genutzt werden oder in denen die Umgebung gemeinsam genutzt wird, nach unserem alleinigen Ermessen alle Beschränkungen oder Bedingungen auferlegen, die wir für angemessen halten.

4. SCHADENSERSATZ & HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

4.1 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie frei entscheiden können, ob Sie die Dienste nutzen möchten, und dass Sie dies nach eigenem Ermessen und auf eigenes Risiko tun. Sie halten Royal Vegas, seine Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Aktionäre, Vertreter und verbundenen Unternehmen, die oberste Muttergesellschaft und die Muttergesellschaften von Royal Vegas und alle seine Tochtergesellschaften von allen Kosten, Ausgaben, Haftungsansprüchen und Schäden (unabhängig davon, ob diese direkt, indirekt, speziell, als Folge, exemplarisch, strafend oder anderweitig entstanden sind), die sich aus Ihrer Teilnahme an Royal Vegas ergeben, schadlos. Die Art Ihrer Teilnahme umfasst unter anderem:

4.1.1 Besuch, Nutzung oder Wiederverwendung dieser Webseite;

4.1.2 Verwendung oder Wiederverwendung von Materialien, die auf dieser Webseite oder aus anderen Quellen stammen;

4.1.3 Zugang, Nutzung oder Wiederverwendung des Servers der Royal Vegas-Webseite;

4.1.4 Erleichterung oder Durchführung einer Einzahlung auf Ihr Konto bei Royal Vegas;

4.1.5 Einsätze tätigen und bei Royal Vegas spielen;

4.1.6 Annahme und Verwendung von Gewinnen oder Preisen bei oder von Royal Vegas;

4.1.7 Nutzung oder Wiederverwendung der Royal Vegas-Software, unabhängig davon, ob sie von der Royal Vegas-Webseite oder auf andere Weise oder über ein anderes Medium heruntergeladen wurde.

4.2 Unter keinen Umständen sind Royal Vegas, seine Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Aktionäre, Vertreter und verbundenen Unternehmen, die oberste Muttergesellschaft und die Muttergesellschaften von Royal Vegas und alle seine Tochtergesellschaften Ihnen gegenüber vertraglich, durch unerlaubte Handlung, Fahrlässigkeit oder anderweitig haftbar für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die sich aus welchem Grund auch immer ergeben, ob direkt oder indirekt, oder in welcher Höhe auch immer (auch wenn wir von Ihnen über die Möglichkeit eines solchen Verlustes oder Schadens informiert wurden).

4.3 Nach Bestätigung des Geldtransfers von uns an den Zahlungsdienstleistungsanbieter sind wir nicht haftbar für Schäden, Verluste oder Kosten, die ein Spieler erlitten hat (einschließlich aller Schäden, Verluste oder Kosten, die als Folge eines Zahlungsversäumnisses oder Zahlungsverzugs erlitten oder entstanden sind).

4.4 Royal Vegas, seine Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Aktionäre sind nicht für Handlungen oder Unterlassungen oder Anzeigen, die von dritten Werbetreibenden und Vermarktern veröffentlicht werden haftbar.

4.5 Nichts in dieser Vereinbarung schließt eine Haftung des Unternehmens für durch Fahrlässigkeit des Unternehmens verursachten Betrug, Tod oder Körperverletzung aus.

5. PROMOTIONEN, WETTBEWERBE UND DAS CASH-BACK-PROGRAMM

5.1 Es wird festgehalten, dass Royal Vegas von Zeit zu Zeit bestimmte Werbeaktionen, Wettbewerbe und ein Cash-Back-Programm anbietet und dass diese Wettbewerbe, Aktionen und Cash-Back-Programme möglicherweise separate Bedingungen und Regeln haben, die wettbewerbs-, aktions- oder Cash-Back-Programm-spezifisch sind, und dass jeder kostenlose Bonus, der Ihrem Konto gutgeschrieben wird, in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen und Regeln verwendet werden muss.

5.2 Diese Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Wettbewerbe, Werbeaktionen und Cash-Back-Programme.

5.3 Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen und den promotions-, wettbewerbs- und/oder cash-back programmspezifischen Regeln und Geschäftsbedingungen, haben die promotions-, wettbewerbs- und/oder cash-back programmspezifischen Regeln und Geschäftsbedingungen (wie zutreffend) Vorrang, jedoch nur in dem Maße, in dem die Regeln und Geschäftsbedingungen einander widersprechen.

5.4 Royal Vegas behält sich das Recht vor, Spieler nach eigenem Ermessen von der Teilnahme an einer Promotion auszuschließen. Promotionen sind nur für einen begrenzten Zeitraum gültig, und Royal Vegas behält sich das Recht vor, jede Aktion jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu beenden. Wenn ungenutzte Boni übrig bleiben, verfallen diese sowie alle Gewinne, die durch diese Boni und die ausgegebenen Treuepunkte erzielt wurden, nach 6 Monaten ab Ausstellungsdatum. Dies liegt im absoluten Ermessen von Royal Vegas, ungeachtet der Erfüllung der Durchspielbedingungen für solche Boni.

5.5 Das Cash-Back-Programm wird nach dem Ermessen von Royal Vegas angeboten, und Royal Vegas führt keine Korrespondenz in Bezug auf irgendeinen Aspekt des Cash-Back-Programms (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Gutschrift oder Belastung des Spielerkontos mit Cash-Back-Punkten, das Verhältnis von Cash-Back-Punkten zu gewährten Credits und die Berechtigung eines Spielers, am Cash-Back-Programm teilzunehmen oder nicht). Das Cash-Back-Programm kann ohne Vorankündigung von einem Spielerkonto abgehoben werden.

5.6 Royal Vegas ist ein Mitglied der Gruppe. Sie können keinen Bonus bei Royal Vegas beanspruchen, wenn Sie (1) vor der Eröffnung eines Kontos bei Royal Vegas ein Konto auf einer anderen Webseite innerhalb der Gruppe eröffnet und einen solchen Bonus von einer solchen anderen Webseite beansprucht haben und (2) einen solchen Bonus von einer anderen Webseite innerhalb der Gruppe beansprucht haben, den zuvor beanspruchten Bonus und die Ersteinzahlung weniger als 100 Mal auf der Webseite, die Ihnen einen solchen Bonus gewährt, umgesetzt haben. Unter keinen Umständen sind Sie für mehr als einen Anmeldebonus bei Royal Vegas berechtigt, selbst wenn Sie dort mehrere Konten eröffnen können (z.B. in verschiedenen Währungen oder Sprachen). Wenn Ihrem Konto bei Royal Vegas ein Anmeldebonus gutgeschrieben wurde, auf den Sie (nach unserem alleinigen und uneingeschränkten Ermessen) keinen Anspruch haben, wird Royal Vegas diesen Anmeldebonus und alle Gewinne, die Sie nach der Gutschrift des Anmeldebonus auf Ihren jeweiligen Konten erhalten haben, rückwirkend für ungültig erklären.

5.7 Bonusbeträge unterliegen einer Durchspielbedingung von mindestens 70 Einsätzen ("Durchspielbedingung"), bevor sie von Ihrem Bonusguthaben auf Ihr Barguthaben übertragen werden können. Die Durchspielbedingung variiert nach unserem alleinigen Ermessen pro Spiel, Promotion und/oder Region. Wenn Sie zum Beispiel 100 einzahlen und einen Bonus von 100 Credits erhalten, beträgt die Durchspielbedingung 70 x 100 = 7000. Alle Gewinne, die dem Bargeldanteil Ihres Guthabens zugerechnet werden, können jederzeit abgehoben werden, sofern Sie alle diese Bedingungen erfüllen. Um die Durchspielbedingungen zu erfüllen, beachten Sie bitte die Beitragsprozentsätze auf den entsprechenden promotionsspezifischen Regeln.

5.7.1 Alle Gewinne aus Angeboten ohne Kaufzwang sowie Freispiele unterliegen einer 70-fachen Durchspielbedingung, damit das Bonusgeld von dort in das Barguthaben übertragen werden kann. Spezielles Durchspielen von Spielen ist Standard gemäß promotionsspezifischen Geschäftsbedingungen. Für den Fall, dass ein Spieler ein positives Bargeldguthaben hat, nachdem die 70-fachen Durchspielbedingungen erfüllt sind, und ein solcher Spieler versucht, eine Auszahlung vorzunehmen, wird die Auszahlung auf 100 Credits (in der Spielwährung des Spielers) begrenzt, und das verbleibende Bargeldguthaben verfällt.

5.7.2 Wenn Sie keinen Bonus wünschen, der von Royal Vegas auf Ihr Konto eingezahlt wurde, haben Sie das Recht zu verlangen, dass dieser von Ihrem Konto entfernt wird, vorausgesetzt, dass kein Durchspielen des Bonus, der Ersteinzahlung und/oder des zugehörigen Anmeldebonus stattgefunden hat. Sie können dies tun, indem Sie den Kundendienst per E-Mail oder Live-Chat kontaktieren. Wenn ein Teil des Bonus verwendet wurde, darf der Bonus nicht von Ihrem Konto entfernt werden (weder durch Auszahlung noch durch einen Antrag an den Kundendienst), bis die mit dem Bonus verbundene Durchspielbedingung erfüllt ist.

5.7.3 Wurde Ihnen ein Anmeldebonus gewährt, vorausgesetzt, dass Sie alle Durchspielbedingungen erfüllt haben, sind Sie auf einen maximalen Auszahlungsbetrag in Höhe des 6-fachen Ihres ersten Einzahlungsbetrags beschränkt und der verbleibende Restbetrag verfällt. Diese Klausel wird nur nach dem Ermessen des Managements angewendet.

5.8 Bevor Auszahlungen bearbeitet werden, wird Ihr Spiel auf unregelmäßige Spielmuster überprüft. Im Interesse eines fairen Spiels werden gleiche, Null- oder Niedrigmargenwetten oder Hedge-Wetten als irreguläres Spiel betrachtet. Andere Beispiele für unregelmäßiges Spielen sind unter anderem das Platzieren von Einzelwetten in Höhe von 30% oder mehr des Wertes des Bonus, der Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, bis die Durchspielbedingungen für diesen Bonus erfüllt sind. Für die Zwecke dieser Regel ist ein Einsatz definiert als ein Roulette-Dreh oder die ausgeteilte Hand eines Kartengebers in einem beliebigen Tischspiel oder eine Austeilung in einem Video- oder Power Poker-Spiel (dies schließt Multi-Hand/Play-Spiele ein). Jede Verdoppelung oder jedes Glücksspiel gilt als neuer Einsatz. Sollte Royal Vegas der Ansicht sein, dass ein unregelmäßiges Spiel stattgefunden hat, behält sich Royal Vegas das Recht vor, jegliche Auszahlungen zurückzuhalten und/oder alle Gewinne zu konfiszieren.

5.8.1 Die Teilnahme an bestimmten Spielen trägt einen unterschiedlichen Prozentsatz der Durchspielbedingung bei:

  • 100% Alle Spielautomaten (ausgenommen NetEnt-Spielautomaten & Red Tiger-Spielautomaten), Keno & Rubbelkartenspiele (Re-spin-Spielautomaten zählen 10%)
  • 50% NetEnt-Automatenspiele und Red Tiger-Automatenspiele

Wenn Sie an den ausgeschlossenen Spielen (0 %) spielen, bevor Sie die Durchspielbedingungen erfüllt haben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Royal Vegas das Recht hat, alle Gewinne aus diesen Spielen nach unserem Ermessen zu annullieren.

Hinweis: Durchspiele (Einsätze), die unter Verwendung der Spielfunktion an allen Spielautomaten getätigt werden, zählen nicht für die Erfüllung der Durchspielbedingungen.

WICHTIG: Die Beitragsprozentsätze und Durchspielbedingungen können je nach Promotion und/oder geografischem Standort unterschiedlich sein. In diesem Fall gelten die in den Teilnahmebedingungen der Werbeaktion angegebenen Prozentsätze und Durchspielbedingungen.

Um Missverständnisse zu vermeiden, beziehen Sie sich bitte immer auf die spezifischen Geschäftsbedingungen, die mit jeder Promotion verbunden sind.

5.8.2 Royal Vegas behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen zu entscheiden, welche Aktivitäten "irreguläres Spiel" darstellen, und Auszahlungen zurückzuhalten, wenn irreguläres Spiel stattgefunden hat.

5.8.3 Für den Fall, dass Royal Vegas der Meinung ist, dass Sie einen Bonus oder eine andere Aktion missbrauchen oder zu missbrauchen versuchen, ein unregelmäßiges Wettverhalten an den Tag legen oder dass Sie wahrscheinlich durch Missbrauch oder mangelnden guten Glauben von einer von uns angenommenen Glücksspielpolitik profitieren, kann die Royal Vegas-Gruppe nach eigenem Ermessen einen Bonus oder eine Aktion verweigern, zurückhalten oder von Ihnen zurückziehen oder eine Richtlinie entweder vorübergehend oder dauerhaft aufheben oder Ihren Zugang zu den Diensten beenden und/oder Ihr Konto sperren. Unter diesen Umständen ist Royal Vegas nicht verpflichtet, Ihnen Gelder, die sich auf Ihren Konten befinden, außer Ihren ursprünglichen Einzahlungsbeträgen zu erstatten.

5.8.4 Wenn festgestellt wird, dass Sie gegen die in Klausel 1.2 oben enthaltene Garantie verstoßen, behält sich Royal Vegas das Recht vor, nach freiem Ermessen jegliche Gewinne für ungültig zu erklären und jegliches Guthaben auf einem Konto zu konfiszieren.

6. SPIELREGELN

6.1 Zusätzlich zu diesen Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten bestimmte Spielregeln und FAQs für Sie und sind für Sie in Bezug auf Ihre Teilnahme bei Royal Vegas verbindlich.

6.2 Hiermit erklären Sie sich damit einverstanden, an die oben genannten Spielregeln und FAQs so gebunden zu sein, als wären sie ausdrücklich in diese Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgenommen worden.

6.3 Für den Fall, dass bei einem Video-Poker-Spiel eine Auszahlung im Spiel belassen wird, behält sich Royal Vegas das Recht vor, diesen Betrag einzuziehen und anschließend dem Guthaben des Spielers gutzuschreiben.

6.4 Gewinne können konfisziert werden, wenn ein Spieler sich selbst vom Spielen auf anderen Glücksspiel-Webseiten aufgrund von Spielsucht/-problemen ausgeschlossen hat.

7. ZAHLUNGSDETAILS/ABHEBUNGEN

7.1 Royal Vegas behält sich das Recht vor, Sie bei der Registrierung und/oder vor der Bearbeitung von Finanztransaktionen um Verifizierungsdokumente zu bitten. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf:

  • Einkommensnachweis (falls zutreffend)
  • Kopie eines Lichtbildausweises, z.B. Reisepass oder Führerschein
  • Dokumente, die den Wohnsitz bestätigen, wie ein Kontoauszug oder eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens, nicht älter als 6 Monate
  • Eigentumsnachweis für jede Zahlungsmethode, die zur Einzahlung oder Abhebung von Geldern verwendet wird (falls zutreffend)

Das Versäumnis, angeforderte Unterlagen einzusenden, kann zur Kündigung Ihres Kontos führen.

7.2 Royal Vegas behält sich das Recht vor, alle Karteninhaber anhand der bei der Registrierung gemachten Angaben bei dritten Auskunfteien einer Bonitätsprüfung zu unterziehen.

7.3 Es liegt in der Verantwortung des Karteninhabers, Kopien der Transaktionsaufzeichnungen und der Webseite-Richtlinien und -Regeln aufzubewahren. Es liegt auch in der Verantwortung des Karteninhabers, die Gesetze bezüglich Online-Glücksspielen im Land seines Wohnsitzes zu kennen.

7.4 Jegliche Abhebungen, die vorgenommen werden, sind nur auf den Namen zahlbar, der bei der Registrierung auf der Webseite verwendet wurde, und wenn eine Debit- oder Kreditkarte zur Einzahlung von Geldern verwendet wurde, muss der Name dem auf der Karte registrierten Namen entsprechen. Für Abhebungen können Gebühren anfallen. Abhebungen müssen bis zur Höhe des Einzahlungsbetrags mit der gleichen Methode wie die Einzahlung vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Abhebungen aufgrund unseres Identitätsprüfungsprozesses eine leichte Verzögerung erfahren können.

7.5 Die Aktualisierung oder Hinzufügung zusätzlicher Zahlungsdetails kann nur durch Kontaktaufnahme mit dem Kundensdienst erfolgen.

7.6 Spieler, die innerhalb der Royal Vegas-Gruppe eine Geldsumme abheben, die das Fünffache oder mehr beträgt und höher ist als ihre lebenslangen Einzahlungen, sind für eine detaillierte Spielprüfung verantwortlich und können ihre Gewinne nur in Höhe von 4.000€ pro Woche abheben. Der Restbetrag wird dem Spielerkonto des Spielers so lange wieder gutgeschrieben, bis er für eine weitere Auszahlung berechtigt ist. Diese Klausel wird nur nach dem Ermessen des Managements angewandt.

7.7 Die Gewinne werden in der für Ihr Konto gewählten Währung dem ausgeglichenen Saldo Ihres Kontos hinzugefügt. Sollten Sie Ihr Guthaben ganz oder teilweise abheben wollen, können Sie wählen, wie viel Sie zurückerstattet haben möchten. Der maximale Auszahlungsbetrag pro 24-Stunden-Zeitraum beträgt 10.000€ oder den entsprechenden Währungsbetrag. Wenn es irgendwelche Bedenken oder Fragen bezüglich der Einziehung von Gewinnen gibt, senden Sie uns bitte direkt eine E-Mail.

7.8 Um den Anti-Geldwäsche-Verpflichtungen nachzukommen, werden alle Abhebungen überprüft, um Geldwäsche oder andere Arten von betrügerischen und/oder kriminellen Aktivitäten zu verhindern. Während dieses Zeitraums [innerhalb 24 Stunden nach Beginn der Auszahlung - keine Auszahlungsbearbeitung an Wochenenden] werden Auszahlungen in einem schwebenden Zustand gehalten, während dessen das Guthaben den Spielern zugänglich ist und rückgängig gemacht werden kann, danach wird es zur Bearbeitung weitergeleitet. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie zur Bearbeitung freigegeben wird, wird das Guthaben als Teil des Bargeldguthabens des Royal Vegas-Kontos betrachtet. Wir behalten uns die folgenden Rechte in Übereinstimmung mit unseren Pflichten als Spielbetreiber und in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht vor:

7.8.1 die Auszahlung Ihres Echtgeldsaldos zurückzuhalten und zusätzliche Verifizierungsfragen zu stellen und/oder für Dokumente, wie z.B., aber nicht beschränkt auf die Quelle des von Ihnen eingezahlten Guthabens, Altersnachweisdokumente sowie alle weiteren Nachweise zur Überprüfung Ihrer Identität;

7.8.2 alle nicht in Wetteinsätzen getätigten Einzahlungen oder Guthaben auf die ursprüngliche Einzahlungsmethode oder, falls dies nicht möglich ist, auf ein auf Ihren Namen geführtes Bankkonto mit einer Beschreibung der Transaktion, die wir für angemessen halten, zurückzuzahlen;

7.8.3 Ihr(e) Spielerkonto(s) ohne Angabe von Gründen auf unbestimmte Zeit zu schließen oder zu sperren und Sie den zuständigen Behörden zu melden

7.9 Unsere Rückzugsbedingungen können unter folgendem Link abgerufen werden: Bedingungen für den Austritt

8. VERANTWORTUNGSBEWUSSTES SPIELEN/GLÜCKSSPIEL

8.1 Spielen soll Spaß machen, kann aber auch süchtig machen. Wir fördern verantwortungsbewusstes Spielen durch:

  • Ermöglichung der Sperrung/Sperrung von Konten auf Anfrage
  • So können Sie unseren Kundendienst kontaktieren oder sich zu einem der Links auf der Seite Verantwortungsbewusstes Spielen durchklicken.

8.2 Ausführliche Informationen über die Selbstausschlusspolitik der Gruppe finden Sie auf der Seite Verantwortungsbewusstes Spielen.

8.3 Obwohl alle Anstrengungen unternommen werden, Ihre Anfrage per E-Mail innerhalb eines angemessenen Zeitraums zu bearbeiten, bedenken Sie bitte, dass es zu einer leichten Verzögerung der Bearbeitung kommen kann. Royal Vegas haftet nicht für Verluste aufgrund ausstehender Mitteilungen.

Bei Fragen, die sofortige Aufmerksamkeit erfordern, wenden Sie sich bitte per Live-Chat an den Kundendienst.

9. GEISTIGES EIGENTUM

9.1 Wir gewähren Ihnen hiermit ein widerrufliches, nicht exklusives, nicht übertragbares Recht zur Nutzung der Royal Vegas-Webseite und der Software sowie aller von der Royal Vegas-Webseiten und der Software abgeleiteten Inhalte, einschließlich des Urheberrechts und aller darin enthaltenen geistigen Eigentumsrechte, in Verbindung mit dem Dienst gemäß diesen Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen.

9.2 Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle Urheberrechte, Marken und alle anderen geistigen Eigentumsrechte an allen Materialien oder Inhalten, die als Teil der Royal Vegas-Webseite und der Software bereitgestellt werden, zu jeder Zeit bei uns oder unseren Lizenzgebern verbleiben. Sie dürfen dieses Material nur in der von uns oder unseren Lizenzgebern ausdrücklich genehmigten Weise verwenden.

9.3 Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass das auf der Royal Vegas-Webseite enthaltene Material und die Inhalte nur für Ihre persönliche, nicht gewerbliche Nutzung zur Verfügung gestellt werden und dass Sie dieses Material und diese Inhalte zu diesem Zweck nur auf eine einzige Computerfestplatte herunterladen dürfen. Jede andere Verwendung solcher Materialien und Inhalte ist strengstens untersagt. Sie stimmen zu, diese Materialien und Inhalte nicht zu kopieren, zu reproduzieren, zu übertragen, zu veröffentlichen, anzuzeigen, zu verteilen, kommerziell zu nutzen, zu manipulieren oder davon abgeleitete Werke zu erstellen (und stimmen zu, Dritte dabei nicht zu unterstützen oder ihnen dies zu erleichtern).

10. ALLGEMEINES

10.1 ÄNDERUNG

10.1.1 Royal Vegas kann diese Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen, die promotions- oder wettbewerbsspezifischen Regeln und Geschäftsbedingungen oder Spielregeln jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, modifizieren, löschen, interlinear einfügen oder ergänzen ("Änderungen").

10.1.2 Diese Änderungen treten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf der Royal Vegas-Webseite in Kraft und Sie sind ab diesem Zeitpunkt an diese Änderungen gebunden.

10.1.3 Sie erklären sich damit einverstanden, diese Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen, promotions- oder wettbewerbsspezifischen Regeln und Geschäftsbedingungen und die Spielregeln regelmäßig zu überprüfen, um festzustellen, ob Änderungen vorgenommen wurden.

10.2 TEILNAHMEBERECHTIGUNG

Mitarbeiter von Royal Vegas, Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen, die über Empfehlungsprogrammen in Verbindung mit Royal Vegas stehen, Werbe- oder andere Agenturen, Lizenznehmer, Lizenzgeber, Vertriebshändler und ihre anderen verbundenen oder angegliederten Unternehmen oder, im Falle von Einzelpersonen, die unmittelbaren Familienangehörigen dieser Personen sind nicht berechtigt, als echte Spieler an Royal Vegas teilzunehmen.

10.3 ABTRENNBARKEIT

Wenn ein Teil dieser Regeln und Geschäftsbedingunen als ungesetzlich, ungültig oder aus irgendeinem Grund als nicht durchsetzbar erachtet wird, gilt dieser Teil als abtrennbar vom Rest dieser Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen und hat keinen Einfluss auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen. In solchen Fällen wird der als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtete Teil in Übereinstimmung mit geltendem Recht so abgeändert, dass er unsere ursprüngliche Absicht so genau wie möglich widerspiegelt.

10.4 NICHTVERZICHT

Keine Nachsicht, die Ihnen von Royal Vegas gewährt wird, sollte als Verzicht auf unsere Rechte oder die Rechte von Royal Vegas in Bezug auf diese Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgelegt werden.

10.5 DRITTE

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, werden durch diese allgemeinen Geschäftsbedingungen keine Rechte an Personen geschaffen oder übertragen, die nicht Partei dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen sind.

10.6 ANNAHME

Durch die Annahme dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Sie sich voll und ganz bewusst, dass das Risiko besteht, Geld zu verlieren, wenn Sie über die Webseite spielen, und Sie sind für einen solchen Verlust voll verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Nutzung der Webseite nach Ihrem alleinigen Ermessen und auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. In Bezug auf Ihre Verluste haben Sie keinerlei Ansprüche gegen Royal Vegas oder einen White-Label-Partner oder deren jeweilige Direktoren, Führungskräfte oder Mitarbeiter.

10.7 GESAMTE VEREINBARUNG

Sofern aus dem Kontext nichts anderes hervorgeht, stellen diese Regeln, Bedingungen und Konditionen die gesamte Vereinbarung zwischen uns dar und ersetzen alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen, Übereinkünfte oder Absprachen zwischen uns. Sie bestätigen, dass Sie sich nicht auf Darstellungen, Vereinbarungen, Bestimmungen oder Bedingungen berufen, die nicht in dieser Vereinbarung dargelegt sind.

10.8 AUSLEGUNG

In diesem Abkommen werden die Überschriften nur der Einfachheit halber verwendet und haben keinen Einfluss auf seine Auslegung. Bezugnahmen auf Personen schließen inkorporierte und nicht inkorporierte Personen ein; Bezugnahmen auf den Singular schließen den Plural ein und umgekehrt; und Bezugnahmen auf das Männliche schließen das Weibliche ein.

10.9 REGIERUNGSBEHÖRDE

Royal Vegas unterliegt den Bestimmungen der Spielgesetze, Verordnungen und Bestimmungen der Regierung von Malta und den vorläufigen Bestimmungen Deutschlands. Die Spieler erkennen an, dass wir verpflichtet sein können (und berechtigt sind), bestimmte Informationen über Sie und Ihr Konto an die maltesischen und deutschen Glücksspielbehörden im Sinne dieser Gesetze und Bestimmungen weiterzugeben.

10.10 ANWENDBARES RECHT & GERICHTSBARKEIT

Digimedia ist ein maltesisches Unternehmen, und die Gültigkeit, Auslegung und Erfüllung dieses Vertrags unterliegen maltesischem Recht und unterliegen der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der maltesischen Obergerichte, denen sich die Parteien hiermit unterwerfen, mit der Ausnahme, dass eine Partei eine einstweilige Verfügung bei jedem zuständigen Gericht beantragen kann.

10.11 VERJÄHRUNG

Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass alle rechtlichen Schritte zur Durchsetzung von Ansprüchen, die Sie (gegebenenfalls) gegen Royal Vegas haben, von Ihnen innerhalb eines Zeitraums von 6 (sechs) Monaten nach Auftreten des Klagegrunds (der "Verjährungsfrist") eingeleitet werden; andernfalls verzichten Sie hiermit für immer auf alle Rechte, die Sie möglicherweise haben, um solche Ansprüche nach der Verjährungsfrist geltend zu machen, und bestätigen, dass nach Ablauf der Verjährungsfrist die besagten Ansprüche nichtig sind, auf sie verzichtet und sie rechtskräftig aufgegeben werden.

10.12 ÜBERSETZUNGEN

Diese Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen können in viele verschiedene Sprachen übersetzt werden. Sollte es zwischen der englischsprachigen Version dieser Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen und einer Version dieser Regeln und Geschäftsbedingungen in einer anderen Sprache Abweichungen in der Bedeutung und Auslegung einer der Bestimmungen dieser Regeln und allgemeinen Geschäftsbedingungen geben, so ist die Bedeutung und Auslegung der Bestimmungen in der englischsprachigen Version maßgebend.

10.13 TURNIERE

10.13.1 Der Zutritt zum Turnier ist auf einen Zutritt pro Person und Konto beschränkt. Wenn Spieler mehrere Konten eröffnen, sind sie nicht für eine Teilnahme pro Konto berechtigt. Die Teilnahme ist nur einmal pro Spieler und/oder pro Umgebung, in der Computer gemeinsam genutzt werden, und/oder pro E-Mail-Adresse möglich. Pro Spieler ist nur ein Alias pro Turnier zulässig.

10.13.2 Bei einer Auszahlung werden alle Gewinne aus den Turnier-Freerolls vor einer Bareinzahlung auf 100 Credits (in der Spielwährung des Spielers) begrenzt, und das verbleibende Bargeldguthaben verfällt.

10.14 BESCHWERDEN UND STREITIGKEITEN

Jeder Kunde, der Bedenken, Fragen oder Beschwerden in Bezug auf Royal Vegas oder einen Vergleich hat, sollte sich per Live-Chat oder E-Mail an den Kundendienst wenden. Kunden mit ungelösten Beschwerden können innerhalb von 6 Monaten nach Auftreten des Problems eine formelle Beschwerde einreichen.

Um sicherzustellen, dass Ihre Beschwerde/Besorgnis umgehend bearbeitet wird, senden Sie bitte eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse und fügen Sie die folgenden Informationen bei:

- Ihren Benutzernamen/ Ihre Kontonummer

- Vorname und Nachname

- Detaillierte Erläuterung der Beschwerde/Bedenken

- Alle anderen Informationen, die spezifisch für die Beschwerde/Belange sind, einschließlich aller Beweise (falls zutreffend)

Bitte senden Sie die oben genannten Informationen an [email protected]

Sie haben 4 Wochen Zeit, um auf eine Beschwerde zu antworten. Wenn Sie dies nicht tun, gilt Ihre Anfrage automatisch als gelöst. Sie werden dann aufgefordert, Ihre Beschwerde erneut zu protokollieren, falls Sie den Prozess fortsetzen möchten.

Keine Beschwerde darf innerhalb von 1 Woche nach Durchführung einer Rücknahme protokolliert werden; dies dient dazu, die normale Bearbeitung fortzusetzen.

Alternative Streitbeilegung (ADR)

Sollten Sie nach Abschluss unseres Beschwerdeverfahrens keine Einigung mit uns erzielen, können Sie die Angelegenheit an einen unserer ADR-Anbieter verweisen

- Ecogra

- Malta Glücksspielbehörde

Wenn Sie ein bestehender Kontoinhaber sind, geben Sie bitte Ihren Benutzernamen/Kontonummer/Alias, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Kontaktinformationen in der gesamten Korrespondenz an.

10.15 ABTRETUNG

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für Sie persönlich bestimmt und können von Ihnen nicht abgetreten, übertragen oder unterlizenziert werden, außer mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Rechte und Pflichten hierunter an Dritte abzutreten, zu übertragen oder zu delegieren, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen.

10.16 GESCHÄFTSÜBERTRAGUNGEN

Im Falle eines Kontrollwechsels, einer Fusion, Übernahme oder eines Verkaufs von Vermögenswerten des Unternehmens können Ihr Spielerkonto und die zugehörigen Daten Teil der Vermögenswerte sein, die an den Käufer oder die übernehmende Partei übertragen werden. In einem solchen Fall erhalten Sie von uns eine Mitteilung per E-Mail oder eine Mitteilung auf unserer Webseite, in der Ihre Optionen in Bezug auf die Übertragung Ihres Kontos erläutert werden.

10.17 KÜNDIGUNG DES KONTOS

Royal Vegas behält sich das Recht vor, Ihr Konto aus beliebigen Gründen jederzeit und ohne Benachrichtigung an Sie zu kündigen. Jegliches Guthaben auf Ihrem Konto zum Zeitpunkt einer solchen Kündigung wird der gleichen Methode gutgeschrieben, die auch für die Einzahlung auf Ihr Konto verwendet wird. Wenn wir die Gelder aus irgendeinem Grund nicht bearbeiten können, müssen Sie uns eine alternative Option zur Verfügung stellen. Royal Vegas behält sich jedoch das Recht vor, nach freiem Ermessen Gewinne für ungültig zu erklären und das Guthaben auf dem Konto eines Spielers in einem der folgenden Fälle zu konfiszieren:

  1. Wenn Sie mehr als ein aktives Konto für Royal Vegas haben;
  2. Wenn der Name auf Ihrem Spielerkonto nicht mit dem Namen auf der/den Einzahlungsmethode(n) übereinstimmt, mit der/denen Sie Einzahlungen auf ein Spielerkonto vorgenommen haben;
  3. Wenn Sie an einer Promotion teilnehmen und eine Auszahlung vornehmen, bevor Sie die Anforderungen dieser bestimmten Promotion erfüllt haben;
  4. Wenn Sie falsche oder irreführende Registrierungsinformationen angeben;
  5. Wenn Sie nicht volljährig sind;
  6. Wenn Sie in einer Gerichtsbarkeit wohnhaft sind, in der die Teilnahme an virtuellen Online-Spielen gesetzlich verboten ist;
  7. Wenn Sie (absichtlich oder unabsichtlich) jemand anderem erlaubt oder jemand anderen befugt haben, auf Ihrem Spielkonto zu spielen; v. Wenn Sie nicht volljährig sind;
  8. Wenn Sie bei Royal Vegas nicht auf individueller Basis nur zur persönlichen Unterhaltung gespielt haben (d.h. Sie haben im professionellen Sinne oder gemeinsam mit anderen Spieler(n) als Teil eines Vereins, einer Gruppe usw. gespielt);
  9. Wenn Royal Vegas Rückbuchungen oder Rückgaben über einen Einzahlungsmechanismus für Ihr Konto erhalten hat;
  10. Wenn Sie bei Absprachen, Betrug, Geldwäsche oder betrügerischen Aktivitäten erwischt werden;
  11. Wenn von Royal Vegas festgestellt wird, dass Sie ein System (einschließlich Maschinen, Computer, Software oder andere automatisierte Systeme) eingesetzt oder genutzt haben, das speziell dafür entwickelt wurde, um gegen Royal Vegas zu gewinnen;
  12. Wenn Sie die Webseite oder Ihr Konto in böser Absicht benutzen;
  13. Wenn Sie in einem unserer Kundenbetreuungskanäle sexuell eindeutige oder beleidigende Aussagen machen, einschließlich Äußerungen von Bigotterie, Rassismus, Sexismus, Belästigung jeglicher Art, Hass, Schimpfwörtern oder Gewaltandrohungen;
  14. Wenn Royal Vegas Kenntnis davon erlangt, dass Sie auf einer anderen Online-Glücksspiel-Webseite unter einem der oben unter (i) bis (xiii) genannten Umstände gespielt haben.

10.17.1 KONTOAUFLÖSUNG

Wenn Sie Ihr Konto schließen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Kundendienst.

10.18 ENDGÜLTIGE ENTSCHEIDUNG VON ROYAL VEGAS

Im Falle einer Diskrepanz zwischen dem Ergebnis, das in Ihrer Spielsoftware angezeigt wird, und der Serversoftware von Royal Vegas ist das Ergebnis, das in der Serversoftware von Royal Vegas angezeigt wird, das offizielle und maßgebliche Ergebnis.

10.19 WÄHRUNG

Die Verwendung des €-Symbols weist auf die alleinige Verwendung von Euro hin.

10.20 HÖHERE GEWALT

Royal Vegas ist nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß den Nutzungsbedingungen, die durch Ereignisse außerhalb unserer angemessenen Kontrolle verursacht werden.

10.21 KEINE AGENTUR

Nichts in diesen Nutzungsbedingungen darf so ausgelegt werden, dass eine Agentur, Partnerschaft, Treuhandvereinbarung, treuhänderische Beziehung oder eine andere Form eines gemeinsamen Unternehmens zwischen Ihnen und uns entsteht.

10.22 ERLÄUTERUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Wir betrachten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als fair. Sollten Sie eine Beratung bezüglich dieser oder anderer Teile unseres Dienstes benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Bitte beachten Sie im Interesse sowohl unserer Spieler als auch von Royal Vegas, dass sämtliche Korrespondenz und Telefongespräche aufgezeichnet werden können.

10.23 GETRENNTE GELDMITTEL/SCHUTZ VON SPIELERGELDERN

Gelder, die ein Spieler auf seinem Spielerkonto hat, werden getrennt von den Geldern des Lizenzinhabers aufbewahrt.

11. MOBILE PLATTFORM

Beim Spielen auf der mobilen Plattform gelten die folgenden zusätzlichen Bedingungen:

11.1 NETZBETREIBER UND SONSTIGE GEBÜHREN

Sie sind allein verantwortlich für alle Verbindungs-, Nutzungs- oder sonstigen Gebühren, die von Ihrem Netzbetreiber erhoben werden, wenn Sie sich zum Spielen der Spiele registrieren, die Software herunterladen, Wetten platzieren oder mit uns kommunizieren. Diese Gebühren sind nicht Bestandteil der platzierten Wetten.

11.2 KONNEKTIVITÄT

Sie sind allein verantwortlich für alle Telekommunikationsgeräte, Netzwerke, GPRS, Internetzugangsdienste und andere Zustimmungen und Genehmigungen, die in Verbindung mit Ihrer Nutzung von Royal Vegas erforderlich sind.

11.3 BESONDERE BESTIMMUNGEN FÜR O2 MOBILE-ABONNENTEN

Wenn Sie ein O2 Mobile-Abonnent sind, beachten Sie bitte, dass die folgenden zusätzlichen Bestimmungen für Sie gelten:

Sie erkennen dies hiermit an:

11.3.1. Sie dürfen nicht auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen, wenn Sie in einer Gerichtsbarkeit roamen, die Glücksspiel- oder Wettdienste nicht zulässt, und

11.3.2. Wir handeln nicht als Agent oder Vertreter von Cellectivity; Cellectivity ist keine Partei eines Vertrages mit Ihnen über die Nutzung des Dienstes.

Allgemeine Geschäftsbedingungen zuletzt aktualisiert: 15/09/2020

Version: 1.0

Back To Top
Live Chat
×
Entschuldigen Sie bitte, aber Ihre Browserversion wird nicht unterstützt
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion:
Microsoft
Edge
Google
Chrome
Mozilla
Firefox

Safari